Leinenführigkeit

Du würdest gerne mit Deinem Hund einfach nur entspannt Deine Gassirunde gehen, ohne daß Dein Hund ständig vorne in der Leine hängt und bestimmt, wo es langgeht?

Oder er wechselt nach Lust und Laune die Seiten und läuft Dir ständig zwischen den Beinen herum?

Hunde können sehr gut lernen, sich selbst zu regulieren und an lockerer Leine zu gehen.

Wir erörtern, welche Möglichkeiten der Leinenführigkeit es gibt, welche Motivation dahinter steckt und welches Training für Dich und Deinen Hund in Frage kommt und setzen dieses dann gleich in die Praxis um.

Auch das richtige Belohnen ist wichtig. Nicht immer ist ein Leckerchen aus der Hand für den Hund die richtige Belohnung.

Du lernst, wie Du entspannt mit Deinem Hund an lockerer Leine laufen, seine Aufmerksamkeit bekommen und die Spaziergänge so angenehm gestalten kannst.

 

Mitzubringen sind eine Führleine (ca 2,5-3m), eine Schleppleine (8-10m), ein Spielzeug, viele kleine gute Leckerchen und zu guter Letzt natürlich Dein Hund mit Geschirr/ Halsband und ein Päckchen gute Laune.

 

Workshop 

 

Veranstaltungsort:   Hundeschule Fairbindung-Mensch-Hund, Baumbacher Str.10, 36211 Alheim

 

Teilnahmegebühr:    55 EUR

 

Termine:            Sonntag, 23.09.2018

 

oder                     Samstag. 08.12.2018

 

Uhrzeit:                      14-18:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutz | AGB's
Die faire Hundeschule für Hersfeld, Rotenburg, Alheim, Bebra und Homberg/Efze

Anrufen

E-Mail

Anfahrt